CORONA: Bußgelder zur Ausgangsbeschränkung – Unternehmer im Fokus

Die Bayerische Staatsregierung hat mit einer Rechtsverordnung vom 27.03.2020 die Ausgangsbeschränkungen im Zuge der CORONA-Krise auf eine neue rechtliche Grundlage gestellt. Diese Rechtsverordnung deckt sich im Wesentlichen mit der schon zuvor geltenden Allgemeinverfügung. Ebenfalls mit Bekanntmachung vom 27.03.2020 wurde...

Continue reading →

Gesetze in der CORONA-Krise: Diese Regelungen sind jetzt neu

Im Zuge der CORONA-Krise werden derzeit kurzfristige umfangreiche gesetzliche Regelungen erlassen, die die Auswirkungen der Krise eindämmen soll. Das vom Bundestag beschlossene Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht finden Sie hier (KLICK). Wir...

Continue reading →

CORONA-KRISE: Insolvenzrecht

Unser Wirtschaftsraum wurde quasi über Nacht von einer massiven Beeinträchtigung getroffen: die CORONA-KRISE. Neben den gesundheitlichen Gefahren entsteht aktuell eine extreme und nicht einschätzbare Gefahr für kleine und mittlere Unternehmen. Auf dieser Seite fassen wir die wichtigsten aktuellen Aspekte...

Continue reading →

CORONA-KRISE: Arbeitsrecht

Die CORONA-Krise stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Insbesondere im Bereich des Arbeitsrechts gilt es einige Punkte zu beachten. Hier informieren wir Sie über die geltende Rechtslage und wichtige aktuelle Entwicklungen für Unternehmen und Arbeitnehmer. wir aktualisieren diese Informationen laufend....

Continue reading →

CORONA-Krise: Betriebsschließung in Gastronomie und Hotelgewerbe – Was nun?

Viele Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe stehen aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Rahmen der „Corona-Krise“ vor immensen wirtschaftlichen Herausforderungen. Der Betrieb steht still! Keiner kann aktuell sagen, wie lange. Die allermeisten Zahlungen laufen allerdings weiter. Der Blick fällt in der...

Continue reading →

CORONA-KRISE: Wir sind für Sie da – Notfallnummern

Die aktuelle Corona-Krise zwingt auch uns dazu, unsere Arbeitsabläufe anzupassen. Aus diesem Grund werden wir die persönlichen Besprechungen auf das absolut Notwendige beschränken und Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter ergreifen. Für unsere Mandanten und Partner sind wir aber natürlich...

Continue reading →

BLTS-Anwältin Sarah Nißl als Referentin bei der IGFP

Auch dieses Jahr war BLTS Rechtsanwälte auf der Jahrestagung des Internationalen Gesellschaft zur Funktionsverbesserung der Pferdezähne (IGFP) e.V. vertreten. BLTS-Anwältin Sarah Nißl referierte an Tag 1 des Kongresses vor 280 Pferdezahnärzten und Dentalpraktikern zum Thema „Strafrecht und Haftung im...

Continue reading →