BLTS hilft!

Kanzlei und Mitarbeiter spenden an den VKKK Ostbayern

 

Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Kanzlei BLTS Rechtsanwälte Fachanwälte wurde eine Spende der Kanzlei und der Mitarbeiter an den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern e.V. übergeben.

Am 19.12.2015 fand die traditionelle Weihnachtsfeier der Kanzlei BLTS Rechtsanwälte Fachanwälte statt. Walter Hölzl (www.lauschzauber.de) verzauberte während der Weihnachtsfeier die Mitarbeiter der Kanzlei mit magischen Einlagen. Statt einer Gage bat er um eine Spende zugunsten des VKKK Ostbayern.

Im Vorfeld der Weihnachtsfeier legten daher die Mitarbeiter zusammen. Die Kanzlei ergänzte den Betrag noch und so konnte Rechtsanwalt Gerald Tix im Namen der Kanzlei einen Scheck an Theresia Buhl vom VKKK in Höhe von 1.250 Euro übergeben.

„Neben der Arbeit für unsere Mandanten möchten wir auch einen sozialen Mehrwert erzeugen. Wir freuen uns, mit dieser Aktion den krebskranken und körperbehinderten Kindern in Ostbayern helfen zu können. Unsere Mitarbeiter haben mit Ihren Spenden gezeigt, was für ein tolles Team wir bei uns haben, dafür herzlichen Dank“, so Rechtsanwalt Gerald Tix.