„Zertifizierter Restrukturierungs- und Sanierungsexperte“ – RA Steinhofer

BLTS-Anwalt Jürgen Steinhofer ist nun auch „Zertifizierter Restrukturierungs- und Sanierungsexperte“. Durch dieses Zertifikat wird die umfangreiche praktische Erfahrung im Zusammenhang mit Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten sowie auch das theoretische Wissen über die Spezialfragen dieses komplexen Bereichs ausgezeichnet.

Das Spielfeld der Restrukturierung und Sanierung umfasst viele Teilgebiete, wie beispielsweise die vorinsolvenzliche Beratung, die Haftung der Geschäftsleitung oder das Arbeitsrecht aber auch die praktische operative Sanierung oder die wirtschaftliche Strukturierung und Umsetzung einer Sanierung. „Ich freue mich, dass durch dieses Zertifikat meine langjährige praktische Tätigkeit im Bereich der Restrukturierung und Sanierung kleiner und mittelständischer Unternehmen bestätigt wird“, so RA Steinhofer.

Die Restrukturierung von Unternehmen ist immer eine ganzheitliche Aufgabe. Hier geht es nicht alleine um das Recht. Vielmehr müssen die rechtlichen Rahmenbedingungen immer mit Blick auf die operativen, betriebswirtschaftlichen und finanzierungsbezogenen Maßnahmen in Einklang gebracht werden. Die sich hieraus ergebenden praktischen Aufgabenstellungen zu lösen ist die Kernkompetenz von Sanierungsexperten. RA Steinhofer ist sich sicher: „Wenn man Restrukturierungs- und Sanierungsprojekte professionell und ernsthaft angeht, können die Lösungen jeden beteiligten Überzeugen. Und wir sind uns sicher, dass – gerade in Anbetracht vieler wirtschaftlicher Indikatoren – die Bedeutung der Restrukturierung und Sanierung in den kommenden Jahren deutlich zunehmen wird. Wir von BLTS sind bereit, unsere Mandanten hierbei nachhaltig und lösungsorientiert zu unterstützen und ihnen den Rücken frei zu halten.“